Kategorien
Doku
Film
Serie
Kinder
Unterricht
News
Magazin
Talk
Show
Für Sie auf videomapster gefunden
mehr dazuauch interessant
ARTE|Reisen|

52:13 Minuten

|

gemapstert

GEO Reportage

Für seine ungewöhnlichen Methoden der Pferdezähmung ist der argentinische Pferdeflüsterer Oscar Scarpati in seinem Land und der ganzen Welt bekannt. Regelmäßig ist er mit seinen drei Söhnen Cristobal, Painé und Pincén auf Tour. Gemeinsam geben sie Seminare, helfen bei Problemen zwischen Pferd und Besitzer und verbreiten ihre Philosophie der Gewaltlosigkeit.

ARTE|Reisen|

32:29 Minuten

|

gemapstert

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Spektakuläre Luftaufnahmen Griechenlands zeigen malerische Buchten, atemberaubende Gebirge und pittoreske Ortschaften. Diese Folge startet beim Sicherheitsingenieur der Brücke von Rio, der den Zuschauer mit in den Bauch und auf die Spitze der Pfeiler des Jahrhundertbauwerks nimmt. Dann geht es weiter zu einem Kaviarproduzenten in den weitläufigen Lagunen von Messolonghi ...

ARTE|Reisen|

52:30 Minuten

|

gemapstert

Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Kulissen aus einer verlorenen Zeit: Bahnhöfe des 19. Jahrhunderts. Dokureihe. In dieser Folge: Der Londoner St. Pancras Bahnhof war die letzte große Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters. Als die reiche Midland Railway mit einer eigenen Verbindung in die Hauptstadt drängte, genügte ihr die Duldung auf dem fremden Gleis von Euston Station nur zu Beginn ...

ARTE|Reisen|

52:07 Minuten

|

gemapstert

Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Bahnhöfe des 19. Jahrhunderts - erschaffen in einer Epoche des Dampfes, der Mechanik und des Zukunfts- und Erfindergeistes. Dokureihe. In dieser Folge: Antwerpen Centraal ist mehr als ein Bahnhof. Der Bau erinnert vielmehr an einen Palast. Der Bahnhof gilt als steinerne Manifestation der aufstrebenden Kolonialmacht.

ARTE|Reisen|

43:06 Minuten

|

gemapstert

1.000 Inseln im Sankt-Lorenz-Strom

Ein Wunder der Natur im Grenzgebiet von Kanada und den USA: die Inselgruppe Thousand Islands. Ihre Schönheit und Legenden faszinieren die Menschen seit Jahrhunderten. Almut Faass und Frank Gensthaler erzählen im ersten Teil ihrer fünfteiligen Dokureihe, wie sich die Menschen nach dem langen Winter auf die kommende Saison vorbereiten.

ARTE|Reisen|

43:07 Minuten

|

gemapstert

1.000 Inseln im Sankt-Lorenz-Strom

Ein Wunder der Natur im Grenzgebiet von Kanada und den USA: die Inselgruppe Thousand Islands. Ihre Schönheit und Legenden faszinieren die Menschen seit Jahrhunderten. Die Ureinwohner nutzen ihre natürlichen Schätze bis heute. Almut Faass und Frank Gensthaler erzählen im zweiten Teil der Dokureihe von den besonderen Ritualen und Traditionen auf der amerikanischen Seite des Sankt-Lorenz-Stroms.

ARTE|Reisen|

32:41 Minuten

|

gemapstert

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Diese Folge führt von den Wasserbüffeln im Kerkinisee zu Füßen der Bergmassive an der bulgarischen Grenze in eine Region, in der Gläubige während der Anastenariafeiern barfuss über glühende Kohlen laufen. Über Amphipolis und Kavala geht es weiter nach Komotini, wo die Musikgruppe Balkanatolia sich um die Synthese osteuropäischer, griechischer und türkischer Musiktradition bemüht.

ARTE|Reisen|

52:11 Minuten

|

gemapstert

California Dreaming - Der Zukunft einen Schritt voraus

In der Megametropole Los Angeles, Zielpunkt der Reise, findet sich alles dicht nebeneinander: Solarbetriebene Laternen stehen neben von Termiten angefressenen Strommasten, 75.000 Obdachlose treffen auf doppelt so viele Millionäre. Die Menschen hängen an Traditionen und basteln gleichzeitig an bahnbrechenden technischen Innovationen.

ARTE|Reisen|

52:16 Minuten

|

gemapstert

Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Sie wirken wie Kulissen aus einer verlorenen Zeit: die Bahnhöfe des 19. Jahrhunderts. Dokureihe. In dieser Folge: Wie ein Steingebirge erhebt sich der Mailänder Hauptbahnhof 207 Meter breit und 36 Meter hoch inmitten der italienischen Metropole. Die über Jahre konkurrierenden Designer der Stazione Centrale waren ihrer Zeit weit voraus.

ARTE|Reisen|

51:47 Minuten

|

gemapstert

Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Sie wirken wie Kulissen aus einer verlorenen Zeit: Bahnhöfe des 19. Jahrhunderts. Dokureihe. In dieser Folge: 1867 entstand der Westbahnhof Nyugati Palyaudvar, als Budapest, die neue Habsburgermetropole, mehr Autonomie erlangte. Damals gehörten die Eisenbahnlinie und der Bahnhof einer französischen Bank und so wurde der Verkehrstempel als etwas Fremdartiges empfunden.

Wir verwenden Cookies, um das Angebot auf dieser Website zu optimieren.

Konkret ermöglichen Cookies: die normale Funktion von videomapster.com, das Personalisieren von Inhalten (nur, wenn Sie sich registriert haben), Funktionen für soziale Medien und die Analyse von anonymen Zugriffen auf unsere Website. Informationen zum Umgang von videomapster mit Cookies finden Sie in der Rubrik „Datenschutz“.

OK

Don't be a stranger!

Du kannst diese Aktion und viele andere nur als eingeloggter User tätigen.

Zum LoginNein, weiter als Gast

Ihr Username fehlt

Bitte tragen Sie einen Usernamen in Ihrem Profil ein um Videomapster in vollem Umfang nutzen zu können.

Zum ProfilSchließen