ARTE|Natur und Tiere|

43:13 Minuten

|

gemapstert

Amerikas Flüsse

In ihrer Dokureihe erzählt die Oscar-nominierte Filmemacherin Katja Esson ungewöhnliche Flussgeschichten. In dieser Folge: Der Colorado River ist die Lebensader für den Südwesten Amerikas. Vor hundert Jahren etwa fanden die Menschen hier heraus, wie man die Wüste fruchtbar macht – mit dem Wasser des Colorado Rivers. Heute versorgen sieben große Staudämme Millionen von Menschen.

ARTE|Natur und Tiere|

42:52 Minuten

|

gemapstert

360° Geo Reportage

Wie Heuschrecken fallen Geladas über die Kornfelder her, die den Bauern als wichtigste Lebensgrundlage dienen. Das Leben im Hochland von Äthiopien ist für viele Bauern ein täglicher Überlebenskampf, auch im Bergdorf Sona auf 3.500 Metern Höhe. Hier, inmitten eines Nationalparks, müssen sich die Menschen das Land mit den Geladas, einer streng geschützten Primatenart, teilen.

ARTE|Natur und Tiere|

43:20 Minuten

|

gemapstert

Amerikas Flüsse

In ihrer fünfteiligen Reihe erzählt die Oscar-nominierte Filmemacherin Katja Esson ungewöhnliche Flussgeschichten. In dieser Folge: Der Chicago River machte seine Stadt zu einer der führenden Wirtschaftsmetropolen der USA, weil der Mensch den Fluss bezwang und ihn in künstliche Bahnen lenkte. An seinen Ufern entstanden die ersten Wolkenkratzer der USA.

ARTE|Natur und Tiere|

43:16 Minuten

|

gemapstert

Amerikas Flüsse

In ihrer fünfteiligen Reihe erzählt die Oscar-nominierte Filmemacherin Katja Esson ungewöhnliche Flussgeschichten. In dieser Folge: Der Detroit River hoch im Norden der USA prägte die wechselhafte Geschichte der Industriestadt Detroit. Durch den Fluss stieg die Stadt zu einer der reichsten des Landes auf.

ARTE|Natur und Tiere|

43:18 Minuten

|

gemapstert

Amerikas Flüsse

In ihrer Dokureihe erzählt die Oscar-nominierte Filmemacherin Katja Esson ungewöhnliche Flussgeschichten. In dieser Folge: Miami – das sind nicht nur kilometerlange Strände und Hochhäuser, die Stadt hat eine jahrtausendealte Geschichte, und der Miami River bildet deren Herzstück.

ARTE|Natur und Tiere|

42:58 Minuten

|

gemapstert

Amerikas Flüsse

In dieser Folge: Der Los Angeles River ist - von seinen Ursprüngen im San Fernando Valley bis zu seiner Mündung im Pazifischen Ozean - fast ausschließlich in seinem Betonbett kanalisiert. 82 Kilometer lang fließt er durch die Metropole. Jahrzehntelang spielte der Los Angeles River keine große Rolle in der "Stadt der Engel" ...

ARTE|Natur und Tiere|

42:44 Minuten

|

gemapstert

360° Geo Reportage

Die Provinz Westkap in Südafrika ist eine Landschaft voller Schönheit und Zauber. Majestätisch erheben sich hier die Zederberge, zu deren Füßen eine kleine Stadt liegt, die aus einer längst vergangenen Zeit zu stammen scheint: Wupperthal. Es ist die Heimat des weltweit begehrten Rooibos-Tees, der für die Menschen hier Identität, Lebensgefühl sowie Lebensgrundlage bedeutet.

ARTE|Natur und Tiere|

26:13 Minuten

|

gemapstert

Xenius: Vögel

"Xenius" überquert heute den Atlantik – um in der kanadischen Provinz Québec besondere Vögel entdecken und beobachten zu können. Bindentaucher und Zwergtaucher, Carolinasumpfhuhn und Tüpfelsumpfhuhn – welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es zwischen den Vogelarten hier in Nordamerika und denen in Europa? "Xenius" findet es heraus.

ARTE|Natur und Tiere|

43:12 Minuten

|

gemapstert

Der ewige Garten

Wer den Pariser Friedhof Père Lachaise betritt, findet mitten in der lärmenden Großstadt eine Oase der Stille, einen Ort der Besinnung, einen Flecken Natur. Die Dokumentation erkundet die weltberühmte, 44 Hektar große Anlage, die jährlich drei Millionen Besucher anzieht, mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt und den Menschen, die täglich dort zu tun haben.

ARTE|Natur und Tiere|

26:20 Minuten

|

gemapstert

Xenius Abenteuer Wald in Kanada

Ein Tag in der Wildnis – fernab jeglicher Zivilisation. Das erleben heute die "Xenius"-Moderatoren in der kanadischen Provinz Québec. Ihr Erkundungsgebiet ist allerdings kein gewöhnlicher Wald, sondern der größte Forschungswald der Welt: der Forêt de Montmorency. Er wird von der Université Laval so bewirtschaftet, dass er idealer Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist.

ARTE|Natur und Tiere|

43:15 Minuten

|

gemapstert

Uruguay - Kleines Land am großen Rio de la Plata (2/2)

Teil 2/2: In Cabo Polonio haben die Bewohner bewusst den Stecker gezogen: kein Strom, kein Wasser, keine Straßen – das Hippie-Dorf lebt ein Leben im Einklang mit der Natur, schon seit vielen Jahrzehnten. Sein Nationalpark lädt zur Entdeckung ein: Ganz in der Nähe ist eine der größten Seelöwen-Kolonien der Welt zu Hause.

Alles über Videomapster

videomapster ist eine Suchmaschine für TV-Mediatheken. Auf videomapster findest Du rund 150.000 Sendungen von 43 TV-Stationen deutscher Sprache – laufend aktuell.

mehr Info

Die Features von videomapster: videomapster zeigt Dir alle Sendungen aller Mediatheken passend zu Deinem Suchbegriff, die Tricks und Kniffe...

mehr Info

videomapster für unterwegs: So kommt videomapster mit rund 150.000 TV-Sendungen und Filmen auf Dein Smartphone oder Tablet.

mehr Info