Kategorien
Doku
Film
Serie
Kinder
Unterricht
News
Magazin
Talk
Show
Für Sie auf videomapster gefunden
ARTE|Reisen|

26:07 Minuten

|

gemapstert

Stereotyp

Europa ist voller Vorurteile. Knackeboul, einer der erfolgreichsten Schweizer Rapper und ein mediales Multitalent, macht sich auf in die wilde Welt der Vorurteile und entdeckt dabei Europa völlig neu. In dieser Folge: Sind die Italiener wirklich alles Pasta-verrückte Mafiosi, die alle noch zuhause bei Mamma wohnen?

mehr dazuauch interessant
ARTE|Reisen|

26:06 Minuten

|

gemapstert

Stereotyp

Europa ist voller Vorurteile. Knackeboul, einer der erfolgreichsten Schweizer Rapper und ein mediales Multitalent, macht sich auf in die wilde Welt der Vorurteile. In dieser Folge: Sind die Schweden wirklich blonde, blauäugige Liberale, die nur Elche noch mehr lieben als Gleichberechtigung?

ARTE|Reisen|

26:00 Minuten

|

gemapstert

Stereotyp

Sind die Niederländer wirklich dauerbekiffte Blumenzüchter, die mit ihren mit Käse beladenen Wohnwagen die Strassen verstopfen? Knackeboul, einer der erfolgreichsten Schweizer Musiker und ein mediales Multitalent, erkundet Klischees: Es gibt essbare Tulpen, ein wildes Wohnwagenrennen und der King Of Cannabis persönlich erklärt ihm, wo das beste Gras wächst ...

ARTE|Reisen|

26:15 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Die Nächte sind kalt und die Tage sonnig und heiß, in den Anden im Nordwesten Argentiniens. Die wechselnden klimatischen Bedingungen stressen alles, was hier wächst. Aber die Pflanzen, die überleben, bieten den Gourmets außergewöhnliche Aromen. Heute profitieren engagierte Köche von den besonderen Nahrungsmitteln und haben eine regionale Küche kreiert, die Cocina de altura.

ARTE|Reisen|

26:15 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Patagonien im Süden Argentiniens ist ein mythisch aufgeladener Ort. Auch seine kulinarischen Produkte haben es in sich: Ob die riesigen und leckeren Meeresspinnen aus Feuerland oder die kaum kleineren Schnecken vom Strand der Peninsula Valdés - der Süden bietet den Gourmets bislang kaum bekannte Aromen.

ARTE|Reisen|

26:14 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Die bedeutendste Rebsorte ist der ursprünglich aus Frankreich stammende Malbec und die wichtigste Region das Gebiet um die Stadt Mendoza am Fuße der Anden. Eigentlich eine Wüste - aber durch ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem haben die Bauern das Land nutzbar gemacht. Einige argentinische Weine sind in der Weltspitze angekommen und erhalten höchste Auszeichnungen.

ARTE|Reisen|

26:14 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Im weiten Grasland der Pampa ist der wirtschaftliche Wandel Argentiniens zu spüren: an vielen Orten, wo einst Rinder weideten, wachsen nun Soja oder Mais. Kulinarisch nimmt uns die Folge mit zu den ersten Gourmets Argentiniens: den Jesuiten. In der von ihnen gegründeten Stadt Cordoba findet sich auch eine junge und innovative Küche.

ARTE|Reisen|

26:15 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Buenos Aires galt in seiner Blüte als "Paris des Südens". Noch immer ist es ein Paradies für Fleischesser. Die Preise auf dem Rindermarkt gehören für die Argentinier zu den Nachrichten wie das Wetter. Wegen der vielen Staats-Krisen wurde die Stadt wohl auch zur Welthauptstadt der Psychoanalyse: Keine andere Metropole verfügt über so viele Therapeuten pro Einwohner!

ARTE|Reisen|

26:00 Minuten

|

gemapstert

Wie das Land, so der Mensch

Der Biologe Raphaël Hitier trifft in traumhaften Landschaften Geologen, Historiker und Biologen, die ihm zeigen, wie die Natur die Menschen in den unterschiedlichen Landstrichen geprägt hat. In dieser Folge: Dänemarks größte und bevölkerungsreichste Insel Seeland ist seit dem 10. Jahrhundert Kronland der dänischen Könige und Hort zahlreicher Kulturgüter.

ARTE|Reisen|

26:04 Minuten

|

gemapstert

Stereotyp

Europa ist voller Vorurteile. Knackeboul, einer der erfolgreichsten Schweizer Rapper und ein mediales Multitalent, macht sich auf in die wilde Welt der Vorurteile. In dieser Folge: Sind die Spanier wirklich alles schnellsprechende Stierkämpfer, die nach dem Tapas essen erst mal Siesta machen?

ARTE|Reisen|

26:05 Minuten

|

gemapstert

Stereotyp

Sind die Griechen wirklich arbeitsscheue Ouzo-Trinker, die trotz Dauerkrise immer Sirtaki tanzen? Multimediatalent Knackeboul erkundet Klischees: ein Komiker erklärt ihm die griechische Seele, ein alter Mann will seine eigene Tötung beantragen und Knackeboul testet die Beliebtheit von Wolfgang Schäuble in Athen …

Wir verwenden Cookies, um das Angebot auf dieser Website zu optimieren.

Konkret ermöglichen Cookies: die normale Funktion von videomapster.com, das Personalisieren von Inhalten (nur, wenn Sie sich registriert haben), Funktionen für soziale Medien und die Analyse von anonymen Zugriffen auf unsere Website. Informationen zum Umgang von videomapster mit Cookies finden Sie in der Rubrik „Datenschutz“.

OK

Don't be a stranger!

Du kannst diese Aktion und viele andere nur als eingeloggter User tätigen.

Zum LoginNein, weiter als Gast

Ihr Username fehlt

Bitte tragen Sie einen Usernamen in Ihrem Profil ein um Videomapster in vollem Umfang nutzen zu können.

Zum ProfilSchließen